Childe HASSAM (1859-1935)

Childe Frederick HASSAM
Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben

ArtMarketInsight

On 1 December 2004, “Group with Parasols” by John Singer Sargent looks set to become the most expensive piece of American Impressionism on the art market. The painting, estimated at USD 9-12 million, will be put up for auction by Sotheby’s as part of 274 lots in its sale of American Paintings, Drawings and Sculpture.

An offshoot of French Impressionism, American Impressionism emerged in the 1880s with the works of Charles Curran and Ben Foster. The movement numbers some 60 artists. Its most celebrated exponents include Childe HASSAM of Boston, who was inspired by urban subjects, and the portraitists Mary CASSATT and John Singer SARGENT.

Hammer prices for US impressionists have slumped in the last six months, as the local American demand that usually supports the market has dried up. In the last three years the school’s price index has fallen by 33%.

Der/Die Künstler(in) Childe HASSAM (1859-1935) wurde im Jahr 1859 geboren. Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1983 bei Weschler's; das neueste ist ein(e) gemälde, verkauft im Jahr 2021. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 1.312 Versteigerungen. Insbesondere: druckgrafik-multiple, gemälde, zeichnung aquarell. 7 Werke des Künstlers/der Künstlerin Childe HASSAM (1859-1935) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 3 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 1 Artprice-Store(s) erhältlich sind.