Gregory CREWDSON (1962)

ArtMarketInsight

April-May and , October-November are the key periods for the photo market in London, Paris and New York. In 2008, the strong increase in both demand and prices considerably accelerated the frequency of photography auctions.

In a tense economic climate, contemporary art auctions in New York are proving stronger than modern art and impressionist art sales. The evening auctions may have been unexceptional. But Sotheby’s and Christie’s still managed some reassuring surprises, generally in the less prestigious later sessions, when prices for some artists showed real growth and some of them turned out to be impressive records.

Der Künstler Gregory CREWDSON (1962) (Vereinigte staaten) wurde im Jahr 1962 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) radierung multiple verkauft im Jahr 1999 bei Phillips; das neueste ist ein(e) fotografie, verkauft im Jahr 2020. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 518 Versteigerungen. Insbesondere: radierung multiple, fotografie. Ein Werk des Künstlers/der Künstlerin Gregory CREWDSON (1962) wird bald auf einer Auktion versteigert. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 7 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 3 Artprice-Store(s) erhältlich sind.
Neben diesem(dieser) Künstler(in) ("Gregory CREWDSON") haben unsere Kunden auch die folgenden Künstler gesucht: Thomas RUFF - Andreas GURSKY - Sandy SKOGLUND - Philip-Lorca DICORCIA - Douglas GORDON - Norbert BISKY - Robert MAPPLETHORPE - Callum INNES - Tim EITEL