Glenn BROWN (1966)

ArtMarketInsight

Friday is Top day! Every other Friday, Artprice publishes a theme-based auction ranking. This week: the top ten auction sales of contemporary art in London.

If space is a luxury (particularly in Paris), it is difficult to find a more luxurious venue than the Grand Palais with its 77,000m² to host the 182 galleries (8% more than last year) at this year’s FIAC (18 – 21 October 2012).

Friday is Top day! Every other Friday, Artprice posts a theme-based auction ranking. This week: the 10 best auction results for British artists of all generations over the past eight months.

The austerity imposed by the crisis has been relegated to a distant memory. Collectors are back in the market, not just as observers but as active participants.

The big Contemporary Art sales begin just a few days after the Impressionist & Modern Art sales in London.

Der Künstler Glenn BROWN (1966) wurde im Jahr 1966 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1998 bei Sotheby's; das neueste ist ein(e) druckgrafik-multiple, verkauft im Jahr 2021. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 153 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, druckgrafik-multiple, skulptur volumen, fotografie, zeichnung aquarell. Ein Werk des Künstlers/der Künstlerin Glenn BROWN (1966) wird bald auf einer Auktion versteigert. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 1 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 1 Artprice-Store(s) erhältlich sind.
Neben diesem(dieser) Künstler(in) ("Glenn BROWN") haben unsere Kunden auch die folgenden Künstler gesucht: Andreas GURSKY - Cindy SHERMAN - Sean SCULLY - Urs FISCHER - Peter DOIG - William KENTRIDGE - Henry TAYLOR - Daniel RICHTER - Franz WEST