François-Xavier LALANNE (1927-2008)

Kunstwerke auf Auktionen

Kein Kunstwerk von François-Xavier LALANNE wird derzeit auf einer Auktion angeboten

ArtMarketInsight

The Petiet Collection: Latest sale The provenance of the works played a major role in the latest Petiet sale organised by the Ader Nordmann auction house on 25 and 26 November 2017 at the Opéra-comique in Paris. After 25 years of sales, this 50th and final sale of the Henri Petiet Collection attracted dealers and collectors […]

With the exception of the Impressionist and Modern masters, there are few French artists at the high-end of the international auction market.

After the record Contemporary Art & Postwar art sales on 8 and 9 May, the art market’s dynamism has been confirmed by Sotheby’s sale of part of the Gunter Sachs collection.

The big Decorative Art & Design sales of the year started in London at Phillips de Pury (Design, 7 April) and Christie’s (20th Century Decorative Art & Design, 20 April)

While New York’s auction houses hosted sales of South American art, the Paris offices of Sotheby’s and Christie’s were selling Contemporary Art during May. The results are better than expected for Christie’s primarily due to the sale of a collection of works by François-Xavier & Claude LALANNE.

Der Künstler François-Xavier LALANNE (1927-2008) (Frankreich) wurde im Jahr 1927 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) skulptur volumen verkauft im Jahr 1986 bei Sotheby's; das neueste ist ein(e) gegenstände, verkauft im Jahr 2020. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 1.445 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, druckgrafik-multiple, skulptur volumen, zeichnung aquarell, teppiche, mobiliar, lampen, gegenstände. Der Artprice Kunstmarktplatz bietet 8 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin zum Verkauf an , in 5 Artprice-Store(s) erhältlich sind.