Nicola DE MARIA (1954)

Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben

ArtMarketInsight

The 1980s saw a resurgence of figurative painting in Europe with the German New Fauves, the French Figuration Libre movement and the Italian Transavanguardia that was quickly taken up by the art market at the time. But with Christie’s Rome holding its “Arte Moderna e Contemporanea” auction on 18 December 2002, how do collectors rate these recent Italian figurists today?

Für Nicola DE MARIA (1954) (Italien), das älteste registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1986 bei Christie's ; das neueste ist ein(e) zeichnung aquarell, verkauft im Jahr 2022. Die Analysen und Grafiken erstellten von Artprice.com basieren auf 916 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, zeichnung aquarell, druckgrafik-multiple, skulptur volumen, fotografie, gegenstände. 4 Werke des Künstlers/der Künstlerin Nicola DE MARIA (1954) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 7 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten , in 5 Artprice-Store(s) erhältlich sind.