Kenneth NOLAND (1924-2010)

Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben

ArtMarketInsight

Turner Prize 2018 – political art? The momentum of London’s Contemporary art scene is largely driven by the Turner Prize organized by the Tate Britain and rewarding a Contemporary British artist once a year. Since its inception in 1984, the award has always taken a distinctly forward-looking approach, boldly nominating conceptual artists, visual artists or […]

Every fortnight, Artprice provides a short round up of art market news.

Der/Die Künstler(in) Kenneth NOLAND (1924-2010) wurde im Jahr 1924 geboren. Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1984 bei Sotheby's; das neueste ist ein(e) gemälde, verkauft im Jahr 2020. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 993 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, druckgrafik-multiple, zeichnung aquarell, skulptur volumen, fotografie, teppiche, keramiken. 2 Werke des Künstlers/der Künstlerin Kenneth NOLAND (1924-2010) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 5 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 1 Artprice-Store(s) erhältlich sind.
Neben diesem(dieser) Künstler(in) ("Kenneth NOLAND") haben unsere Kunden auch die folgenden Künstler gesucht: Peter HALLEY - BEN - Günther FÖRG - Jules OLITSKI - Ellsworth KELLY - Bridget RILEY - François MORELLET - Brice MARDEN - Helen FRANKENTHALER