Ivan Constantinovich AIVAZOVSKY (1817-1900)

Iwan Konstantinovicz AJWAZOWSKIJ - Ivan Konstantinovitch АAIVAZOVSKY - Hovannes AÏVAZOVSKI
Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben, in der Art, nach, Nachfolger, Schule

ArtMarketInsight

Like a lot of sectors, the global art market has been seriously impacted by the Covid 19 crisis, forcing auction companies to cancel or postpone sales. However, thanks to online sales, its activity did not grind to a complete halt. In this article Artprice focuses on the best results hammered during the lockdown, when a […]

London, with its famous art schools, but above all its attractive economic system, hosts an ever-growing community of Russian oligarchs and the major auction houses (always in unison) organise specialized sales of Russian at the rate of two a year (spring and autumn).

Auf dem Artprice.com Kunstmarktplatz

Kaufen oder Verkaufen Sie Werke des Künstlers Ivan Constantinovich AIVAZOVSKY auf dem standardisierten Artprice.com Kunstmarktplatz®
Für Ivan Constantinovich AIVAZOVSKY (1817-1900) (Russische föderation), das älteste registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1983 bei Sotheby's; das neueste ist ein(e) zeichnung aquarell, verkauft im Jahr 2022. Die Analysen und Grafiken erstellten von Artprice.com basieren auf 1.261 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, zeichnung aquarell, druckgrafik-multiple, miniatur, fotografie. 4 Werke des Künstlers/der Künstlerin Ivan Constantinovich AIVAZOVSKY (1817-1900) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. , in 4 Artprice-Store(s) erhältlich sind.