Roger BISSIÈRE (1886-1964)

Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben

Kunstwerke auf Auktionen

Kein Kunstwerk von Roger BISSIÈRE wird derzeit auf einer Auktion angeboten

ArtMarketInsight

Over the last ten years, the price index for the second School of Paris has risen 130%; but it has not yet overtaken the level it reached at the height of the art market bubble in 1990/1991.The term second School of Paris refers to abstract artists working in France between 1940 and 1965. Like the Nice School, the Paris School is not a school as such, but rather a label that allows the art world to lump together a mixed bag of French and foreign artists living in France including the Russian Serge POLIAKOFF, Hans HARTUNG from Germany, Gustave SINGIER from Belgium, JJean-Michel ATLAN from Algeria, and Maria Elena VIEIRA DA SILVA from Portugal, among others. According to a number of art critics, these artists had interests in common with other « informals » like Pierre SOULAGES, Jean FAUTRIER, Maurice ESTEVE, Gustave SINGIER, Roger Bissière and Jean Bertholle.

Der/Die Künstler(in) Roger BISSIÈRE (1886-1964) wurde im Jahr 1886 geboren. Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) zeichnung aquarell verkauft im Jahr 1984 bei Binoche-Godeau; das neueste ist ein(e) gemälde, verkauft im Jahr 2021. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 842 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, druckgrafik-multiple, zeichnung aquarell, teppiche. Der Artprice Kunstmarktplatz bietet 2 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin zum Verkauf an , in 1 Artprice-Store(s) erhältlich sind.
Neben diesem(dieser) Künstler(in) ("Roger BISSIÈRE") haben unsere Kunden auch die folgenden Künstler gesucht: Hans HARTUNG - Alfred MANESSIER - Jean René BAZAINE - LOUTTRE.B - Jean LE MOAL - Maria Elena VIEIRA DA SILVA - Jacques GERMAIN - Gustave SINGIER - Marie LAURENCIN