Francis Newton SOUZA (1924-2002)

Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben, nach

ArtMarketInsight

In December 2013, Christie’s inaugurated its new branch in Mumbai, becoming the first international auction company to launch a regular auction ractivity in India. The results of that inaugural sale

Ten days after the 16th edition of the Armory Show with its special focus on China, it is now the turn of the major auction houses to address the Asian art market in New York. Asia Week is an annual event and its catalogues include art and artefacts from all over Asia including Japan, Korea, India and South Asia. The week begins on 18 March 2014.

Friday is Top day! Every other Friday, Artprice publishes a theme-based auction ranking. This week: the top ten auction sales by Indian artists.

A meeting between the two great powers of the global art market, Asia Week New York is an annual event in two parts. The first part took place in March and the second kicks off the

The Asia week kick starts spring in New York with works spanning right through the centuries.

Der/Die Künstler(in) Francis Newton SOUZA (1924-2002) (Vereinigtes königreich) wurde im Jahr 1924 geboren. Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) zeichnung aquarell verkauft im Jahr 1991 bei Bonhams; das neueste ist ein(e) zeichnung aquarell, verkauft im Jahr 2021. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 2.843 Versteigerungen. Insbesondere: zeichnung aquarell, gemälde, druckgrafik-multiple, fotografie. Ein Werk des Künstlers/der Künstlerin Francis Newton SOUZA (1924-2002) wird bald auf einer Auktion versteigert. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 3 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten.