Claudio BRAVO (1936-2011)

Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben

ArtMarketInsight

In 2009, Sotheby’s celebrated its 30th year of Latin American art sales. Its first sale of Latin American art took place in New York on 17 October 1979. Sotheby’s recent sales on 18 and 19 November 2009 generated a total of $13.8m for (with 68% of lots sold) vs. $7.,5m from its previous Latam sales on 27 and 28 May 2009.

Although more lucrative than in 2001, November’s auctions of Latin American art nevertheless produced mixed results. The price index for the Latin American movement had looked promising, rising by 5% between January and June 2002.

Der Künstler Claudio BRAVO (1936-2011) (Chile) wurde im Jahr 1936 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1985 bei Sotheby's; das neueste ist ein(e) zeichnung aquarell, verkauft im Jahr 2020. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 769 Versteigerungen. Insbesondere: zeichnung aquarell, gemälde, druckgrafik-multiple, skulptur volumen, teppiche. Der Artprice Kunstmarktplatz bietet 2 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin zum Verkauf an