ArtMarketInsight

Every other Friday Artprice offers you an auction ranking that brings to light some of the Art Market’s primary trends. This week, we take another look at the best auction results for three-dimensional artworks in 2018. The year’s best global auction results for three-dimensional artworks have – above all – rewarded 20th century French artists: […]

Hundreds of top-bracket artworks are up for sale in New York during this last week of September, and the sales catalogues already suggest some of the major trends for the coming year. Meanwhile Hong Kong is testing a number of “new” signatures. Christie’s is hosting its first Post-War & Contemporary Art sale of the new […]

After the year’s first major sales in London – with a number of new auction records – New York is currently preparing its prestigious Post-War & Contemporary Art sales

Every fortnight, Artprice provides a short round up of art market news: Beauty in the Congo at Fondation Cartier – Major Doris Salcedo retrospective – Alexander Calder large-scale.

Every fortnight, Artprice provides a short round up of art market news.

Der Künstler Alexander CALDER (1898-1976) (Vereinigte staaten) wurde im Jahr 1898 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) zeichnung aquarell verkauft im Jahr 1983 bei Charbonneaux (S.V.V.); das neueste ist ein(e) skulptur volumen, verkauft im Jahr 2020. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 10.684 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, radierung multiple, skulptur volumen, fotografie, zeichnung aquarell, teppiche, mobiliar, lampen, gegenstände. 15 Werke des Künstlers/der Künstlerin Alexander CALDER (1898-1976) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 63 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 18 Artprice-Store(s) erhältlich sind.