Um diese Webseite nutzen zu können, müssen Sie in Ihrem Webbrowser die Speicherung von Cookies zulassen.

John DE ANDREA (1941)

Kunstwerke auf Auktionen

Kein Kunstwerk von John DE ANDREA wird derzeit auf einer Auktion angeboten

ArtMarketInsight

Fridays are the best! Every other Friday Artprice offers you a themed auction ranking.

At roughly the same time as the emergence on the American scene of Pop art, with its appropriation of the codes of a ravenously consumerist society, a number of their fellow countrymen started

Hyperrealism, which emerged in the USA in the 60s, inherits its attachment to a banal everyday version of reality from Pop art. The artists draw their subjects from real life; but it is a “second-hand” real life, because they do not create their works directly in front of the person or thing they are depicting, but from photographs. They demonstrate a great, often laborious, technical virtuosity, to transcribe a reality that has been examined under a microscope.

Auf dem Artprice.com Kunstmarktplatz

Der Künstler John DE ANDREA (1941) wurde im Jahr 1941 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) gemälde verkauft im Jahr 1984 bei Sotheby's; das neueste ist ein(e) skulptur volumen, verkauft im Jahr 2019. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 44 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, skulptur volumen, zeichnung aquarell. Der Artprice Kunstmarktplatz bietet 6 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin zum Verkauf an , in 1 Artprice-Store(s) erhältlich sind.
Neben diesem(dieser) Künstler(in) ("John DE ANDREA") haben unsere Kunden auch die folgenden Künstler gesucht: Alain JACQUET - Robert COMBAS - Chuck CLOSE - Rudolf KOPPITZ - Josef ALBERS - Fernandez ARMAN - Duane HANSON - Larry RIVERS - Jean Olivier HUCLEUX
Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu Analyse- und Personalisierungszwecken zu. Um mehr darüber zu erfahren: Charta über vertaulichkeit und schutz persönlicher daten OK