Hugo PRATT (1927-1995)

Andere mögliche zuschreibungen: zugeschrieben, nach

ArtMarketInsight

In pure supply terms, France’s Contemporary Art market is one of the broadest, deepest and most diverse market’s on the global art map with nearly as many Contemporary works sold at auction as in the US, and more than in the UK.

Fridays are the best! Every other Friday, Artprice offers you a themed auction ranking. This week, the leader of information on the Art Market discusses the most costly auctions of 2014 at the Artcurial auction house.

Every fortnight, Artprice provides a short round up of art market news: Joan Miro – Gaetano Pesce – Comic Books in Paris

The 4th edition of the Contemporary Drawing Fair of Paris, from 25 to 28 March 2010, is the ideal opportunity to take the pulse of the ninth art… how well has it survived the crisis? Which segments and artists are doing the best today?

Der/Die Künstler(in) Hugo PRATT (1927-1995) wurde im Jahr 1927 geboren. Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) zeichnung aquarell verkauft im Jahr 1989 bei Néret-Minet-Coutau-Bégarie; das neueste ist ein(e) zeichnung aquarell, verkauft im Jahr 2021. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 646 Versteigerungen. Insbesondere: zeichnung aquarell, druckgrafik-multiple, skulptur volumen, gemälde, fotografie. 86 Werke des Künstlers/der Künstlerin Hugo PRATT (1927-1995) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 1 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 1 Artprice-Store(s) erhältlich sind.