CORNEILLE (1922-2010)

Guillaume CORNELIS VAN BEVERLOO - Guillaume CORNEILLE - Beverloo CORNEILLE - Guillaume van Beverloo CORNEILLE - Corneille Guillaume BEVERLOO
andere mögliche Zuschreibungen: zugeschrieben

ArtMarketInsight

Against the backdrop of a revival in his market, Pierre Alechinsky was awarded the leading global prize for painting this year. Close to the Surrealists, Pierre ALECHINSKY (1927) was an active member of CoBrA in the late 1940’s and his work grew out of a wide range of influences including music and Japanese calligraphy. During […]

On 14 April, Christie’s Paris will sell 46 post-WWII works belonging to two European collectors.The sale is expected to generate close to EUR 1.5 million in turnover. Most of the artistic movements featured are French: New Realism, Figuration Libre, Figuration Narrative and a large selection of French post-war abstract art.

Der Künstler CORNEILLE (1922-2010) wurde im Jahr 1922 geboren Das älteste auf der Webseite registrierte Auktionsergebnis ist ein(e) zeichnung aquarell verkauft im Jahr 1983 bei Binoche; das neueste ist ein(e) druckgrafik-multiple, verkauft im Jahr 2020. Die für diesen Künstler von Artprice erstellten Kennzahlen und Markttrends basieren auf 10.506 Versteigerungen. Insbesondere: gemälde, druckgrafik-multiple, skulptur volumen, fotografie, zeichnung aquarell, teppiche, keramiken, mobiliar, gegenstände. 6 Werke des Künstlers/der Künstlerin CORNEILLE (1922-2010) werden demnächst auf Auktionen zu finden sein. Auf dem Artprice Kunstmarktplatz werden 138 Werk(e) des Künstlers/der Künstlerin angeboten. , in 26 Artprice-Store(s) erhältlich sind.