Kategorie
Druckgrafik-Multiple
Technik
Monotypie
Art von Kunstwerk
Multiple (einer von sehr wenigen Handabzügen)
Zertifikat ausgestellt durch
Werner Weick Kunsthandel-Fine Art
Signatur
Handsigniert
Größe ohne Rahmen
8,5 x 17,4 cm(3,35 x 6,85 in)
Größe mit Rahmen
41 x 55 cm(16,14 x 21,65 in)
Rechnung ausgestellt durch
Werner Weick Kunsthandel-Fine Art
Zustand
guter Zustand
Herausgeber
Edgar Degas
Ref. Catalogue raisonné
Adhemar/Cachin 9; Paul Lafond, Degas, 2 Bde. Paris 1918/1919
Werksbeschreibung

Blattformat 22 x 36 cm, einer von sehr wenigen Handabzügen Degas', mit dem roten Atelierstempel (Lugt 657); das Motiv gehört zur wichtigen Werkgruppe der Konzertcafés und Theaterszenen, die Degas bevorzugt im Winter 1876/77 malte; der ovale rote Stempel wurde an allen Gemälden, Zeichnungen und Druckgraphiken angebracht, die im Dezember 1917 in Degas' Atelier gefunden wurden; von großer Seltenheit

Edgar DEGAS
(1834-1917)

Au Café-concert(1877)

Anzeigen-Nr.2262170
Preis auf Anfrage
Verkäufer: Unternehmer
Verkäufer seit false
DEUTSCHLAND