Anleitung Auktionen


Der Verkäufer gibt die Beschreibung des Loses und die Auktionsbedingungen an: Startpreis, Start- und Enddatum der Auktion (die Dauer darf 3 Tage nicht unterschreiten und 14 Tage nicht überschreiten), Versandbedingungen, …

Auf dem Artprice.com Kunstmarktplatz werden nur Orginalkunstwerke "von" den oben angeführten Künstlern akzeptiert, die Zuschreibungen "Werkstatt" von, "Schule" von, im "Stil" von, in der "Manier" von, "nach", in der "Art" von, werden dagegen nicht akzeptiert.


Um den Wert Ihres Kunstwerks festzustellen, können Sie auf Artprice.com:

1/ die Datenbanken von Artprice.com konsultieren um zu sehen, zu welchen Preisen ähnliche Kunstwerke verkauft wurden, die in öffentlichen Auktionen zum Verkauf angeboten wurden.

Um auf die Informationen über öffentliche Auktionen zugreifen zu können, insbesondere auf Verkaufs- und Schätzpreise der Werke, benötigen Sie ein Abonnement – Sie können sich für einen Tag abonnieren zum Preis von 30€. Um einen Überblick über unsere verschiedenen Abonnements und Tarife zu erhalten, klicken Sie auf "Zugang/Abonnements" im Menü "PRODUKTE".


2/ nutzen Sie Artpricing, zur einfachen und schnellen Schätzung Ihres Werks zum Preis von nur 49 €!

Unser Experten-Team sendet Ihnen innerhalb von 72 Stunden* eine komplette und ausführliche Schätzung einschließlich Schätzspanne zum Tag Ihrer Anfrage und identifiziert mindestens ein ähnliches Werk.



Dieser Service ist nur online verfügbar und nur für den Bereich der Bildenden Künste: Malerei, Skulptur, Zeichnung, Grafik, Fotografie…, mit Ausnahme von Antiquitäten und Mobiliar.
Zum Einreichen Ihrer Anfrage und um die allgemeinen Bedingungen und Tarife zu sehen, klicken Sie auf "Artpricing" im Menü "PRODUKTE".

Per E-Mail oder Post eingereichte Anfrage werden nicht bearbeitet.

*durchschnittliche, unverbindliche Lieferzeit der Schätzung.

Ein zu hoher Startpreis im Vergleich mit den Auktionsergebnissen des Künstlers kann den Erfolg Ihrer Versteigerung beeinträchtigen.
Bedenken Sie, dass Artprice-Nutzer Zugang zu den Ergebnissen des Künstlers haben und diese bei Ihren Geboten berücksichtigen.
Wir empfehlen Ihnen daher, einen attraktiven Startpreis anzugeben. Sie müssen im Anschluss abgegebene Gebote nicht akzeptieren.


Es ist nicht nötig, einen Mindestpreis festzusetzen, denn der Verkauf wird nur abgeschlossen, wenn Sie die Modalitäten als zufriedenstellend erachten.


Zur Aufgabe einer Anzeige auf dem Standardisierten Kunstmarktplatz ist es wichtig, die Art des Kunstwerks (Malerei, Fotografie, usw.), sowie die Technik (Öl, Gouache, usw.), sein Entstehungsjahr, seine Größe und jegliche weitere Angabe zum Ursprung des Werks eindeutig und ehrlich anzugeben.

Auf dem Artprice.com Kunstmarktplatz werden nur Orginalkunstwerke "von" den oben angeführten Künstlern akzeptiert, die Zuschreibungen "Werkstatt" von, "Schule" von, im "Stil" von, in der "Manier" von, "nach", in der "Art" von, werden dagegen nicht akzeptiert.

Eine Abbildung des Werks ist ebenfalls unerlässlich. Fügen Sie außer einer Generalansicht des Werks, auch Fotos von Details (Signatur oder Stempel des Ateliers, Rücken des Bildes, usw.) und des Authentitätszertifikats hinzu.
Wenn Sie kein Authentitätszertifikat besitzen, geben Sie die Provenienz des Werks (bei einer Auktion erworben, in einer Galerie, direkt vom Künstler) oder die Referenz des Werkverzeichnisses an, in dem das Werk ggf. dargestellt ist.


Geben Sie unbedingt den Namen des Spezialisten an, der das Zertifikat ausgestellt hat - Ihr Authentitätszertifikat muss von einem für Ihren Künstler als Autorität anerkannten Spezialisten ausgestellt sein.


Machen Sie präzise Angaben zur Erwähnung Ihres Werks im Werkverzeichnis: Autor(en), Titel, Herausgeber, Erscheinungsdatum, Referenz Ihres Werks, Seitennummer.

Beispiel für Le Repos de l'esprit von René Magritte: Werk abgebildet in David Sylvester, Sarah Whitfield, Michael Raebum, René Magritte, Catalogue raisonné, Gouaches, Temperas, Watercolour and Papiers collés 1918-1967, vol. IV, London, 1994, n° 1182, Abbildung S. 55


Machen Sie so präzise Angaben wie möglich zur Realisierung – Hersteller, Herstellungsdatum – Ihrer Grafik (Kaltnadelradierung, Gravur, Radierung, Lithografie, Siebdruck, Digitaldruck, usw.) oder Ihrer Fotografie.
Geben Sie die präzise Nummerierung Ihres Werks an (Beispiel: Exemplar 2/300), und ob das Werk handsigniert oder im Druck signiert ist.

Nur Originalgrafiken aus limitierten Auflagen, d.h. nummeriert und handsigniert, dürfen angeboten werden. .


Verfolgen Sie Ihre Auktionen ganz einfach über "Mein Konto" auf Artprice.com.

Wenn Sie einen Artprice Store besitzen, klicken Sie auf "meinen Artprice Store verwalten".
Wenn Sie keinen Artprice Store besitzen, öffnen Sie die Registerkarte "Anzeigen / Auktionen": dort finden Sie die Anzeigen und Auktionen, die Sie in "Meine Anzeigen und Auktionen" aufgegeben haben.

Der unter der Anzeige angezeigte Preis ist entweder der Startpreis (wenn noch kein Gebot abgegeben wurde), oder das höchste bisherige Gebot.

Sie erhalten bei jedem Gebot eine E-Mail (mit dem Betrag des Gebotes und dem Land des Bieters) und Sie können jederzeit ein Gebot oder einen Bieter ablehnen (dieser kann dann für die gesamte Dauer der Auktion nicht mehr auf das Los bieten).


Nach Ende der Auktion verfügen Sie über 5 Kalendertage, um unter den 3 höchsten Geboten einen Käufer zu wählen.

Sie finden Ihre Anzeige auf Artprice.com über "Mein Konto" (Registerkarte "Anzeigen / Auktionen", klicken Sie auf "Meine Anzeigen und Auktionen" oder, wenn Sie einen Artprice Store besitzen, klicken Sie auf "Meinen Artprice Store verwalten") und klicken Sie auf "Den/Die Bieter ansehen" unter der beendeten Auktion.

Wählen Sie Ihren Käufer (Sie sehen das Land und die Stadt jedes Bieters) oder lehnen Sie die Angebote ab, wenn keins Ihren Entwartungen entspricht.


Sobald der Käufer die Transaktion über die vertrauenswürdige Drittinstanz seiner Wahl eingeleitet hat, werden Sie per E-Mail informiert, durch die Drittinstanz und durch Artprice.

Sie müssen sich auf die Webseite des vom Käufer gewählten Treuhänders begeben und sich auf Ihrem Nutzerkonto anmelden oder gegebenenfalls ein neues Nutzerprofil erstellen (die hierfür angegebene E-Mail-Adresse muss die gleiche sein wie auf Ihrem Artprice-Konto).

Eine Zusammenfassung des Gebots einschließlich der Artprice-Kommission wird Ihnen angezeigt und Sie werden dazu aufgefordert, die Modalitäten zu bestätigen, damit die Transaktion fortgesetzt werden kann.

Wenn Sie keine E-Mail von der vertrauenswürdigen Drittinstanz erhalten (Transpact.com oder Escrow.com), vergewissern Sie sich, dass sie nicht in Ihren Spam-Ordner verschoben wurde.

Wenn der gewählte Treuhänder Escrow.com ist und die Zahlung in einer ausländischen Währung erfolgen soll, vergewissern Sie sich bei Ihrer Bank, dass diese Banküberweisungen in ausländischer Währung akzeptiert.
Wenn der gewählte Treuhänder Transpact.com ist, finden Sie nachstehend eine detailliert Hilfe zur Erstellung Ihres Transpact-Nutzerkontos.


  1. Bitte Ihre E-Mail-Adresse eingeben und bestätigen (dieselbe E-Mail-Adresse wie auf Ihrem Artprice-Konto eingegeben).
  2. Bitte Ihr Passwort eingeben und bestätigen (mindestens 7 Zeichen).
    Merken Sie es sich gut, denn falls Sie es vergessen, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten für das Zusenden Ihres Passworts in Rechnung zu stellen!
  3. Klicken Sie "Continue", um zum nächsten Schritt zu gelangen.


  4. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, die beiden in diesem Feld angezeigten Wörter einzugeben.
  5. Wenn Sie sie nicht lesen können, können Sie sie mit einem Klick hier neu anzeigen.
  6. Kreuzen Sie an, dass Sie die Nutzerbedingungen von Transpact.com akzeptieren und klicken Sie "Submit", um Ihre Anmeldung zu bestätigen.


Bei der Erstellung Ihres Nutzerkontos fordert Transpact Sie auf, Ihre Bankverbindung anzugeben, um zu wissen, auf welches Bankkonto die Beträge überwiesen werden sollen.

Der Käufer zahlt die vereinbarte Summe an Transpact.com, der die Summe bis zum Erhalt des Kunstwerks durch den Käufer treuhänderisch verwahrt.

Nach Erhalt des Kunstwerks und Freigabe durch den Käufer überweist Transpact.com den Betrag abzüglich der Provision für Artpreis.com auf das Bankkonto, das Sie auf Ihrem Nutzerkonto bei Transpact.com angegeben haben.

Sie finden nachstehend die einzelnen Schritte, um Ihre Bankdaten (in "Your Safety Information") auf Transpact.com hinterlegen zu können.


  1. Wenn Sie eine juristische Person sind, hier ankreuzen und Firmennamen eingeben.
  2. Vorname - Name - Postanschrift - Stadt/Land - Postleitzahl - Land
  3. Hier ankreuzen, wenn Sie eine politisch exponierte Person sind (im Sinne des Geldwäschegesetzes).


  4. Geburtsdatum (TT/MM/JJJJ) - Geburtsort - Telefonnummer
  5. Geben Sie die Daten des Kontos ein (IBAN et BIC), auf das Transpact die Beträge überweisen soll.
  6. Kreuzen Sie an, dass Sie die Nutzerbedingungen von Transpact.com akzeptieren und klicken Sie Submit".


Begeben Sie sich auf www.Transpact.com, um das Treuhandverfahren zu beginnen und die Transaktionsbedingungen zu akzeptieren (auf "Go" klicken und dann auf "Agree").

Wenn dies Ihre erste Tansaktion ist, wird Transpact Sie auffordern, Ihre Bankverbindung anzugeben ("Safety Information" in "Your Transpact Summary"), und eine Überweisung von 0,01 € (oder 1 € oder 1,5€, je nach von Ihrer Bank akzeptiertem Mindestbetrag) an Transpact zu tätigen.

Diese Überweisung dient der Überprüfung der Richtigkeit der Bankdaten durch Transpact.com. Diese Zahlung ist nur einmal erforderlich und der Betrag wird umgehend nach Erhalt wieder zurückerstattet. Wir weisen darauf hin, dass diese Überweisung zur Durchführung der Transaktion zwingend erforderlich ist.


  1. Den Status Ihrer Transaktion ansehen.
  2. Klicken Sie "GO",um die Detailansicht anzuzeigen.


  3. Am unteren Seitenrand "Agree & Accept the terms" klicken, um die Bedingungen der Transaktion zu akzeptieren.


Bei Ihrer ersten Transaktion oder wenn Sie ein neues Bankkonto hinzufügen, fordert Transpact.com Sie auf, eine Überweisung von 0,01 € (oder 1 € oder 1,5 €, je nach von Ihrer Bank akzeptiertem Mindestbetrag), von dem Bankkonto aus überweisen, dass Sie auf ihrem Transpact-Nutzerkonto angegeben haben, an Transpact zu tätigen.

Diese Überweisung dient der Überprüfung der Richtigkeit der Bankdaten durch Transpact.com. Diese Zahlung ist nur einmal erforderlich und der Betrag wird umgehend nach Erhalt wieder zurückerstattet. Wir weisen darauf hin, dass diese Überweisung zur Durchführung der Transaktion zwingend erforderlich ist.

Dazu ist es unbedingt erforderlich, Ihre Bank zu kontaktieren, um ihr den Überweisungsauftrag zu erteilen: Sie müssen ihr die Bankverbindung und die von Transpact.com mitgeteilte Transaktionsreferenz übermitteln (diese Informationen finden Sie auf der Website von Transpact.com in der Zusammenfassung der Transaktion sowie in der E-Mail, die Sie erhalten haben).


  1. Bankverbindung von Transpact
  2. Unbedingt anzugebende Referenz
  3. Zu zahlender Betrag.


Wenn eine Transaktion den Status "live and protected" hat, bedeutet dies, dass der Transaktionsbetrag treuhänderisch verwahrt wird.

Sie müssen daraufhin den Käufer kontaktieren, um den Versand des Kunstwerks zu organisieren. Seine E-Mail-Adresse wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt und ist auf der Seite von Transpact.com ersichtlich.


  1. Die E-Mail-Adresse des Käufers ist auf der Detailansicht der Transaktion in der Zeile "Other Party" zu finden.


Sobald der Transaktionsbetrag in die treuhänderische Verwahrung übergegangen ist, erhalten Sie die E-Mail-Adresse des Käufers per E-Mail und direkt auf der Seite der vertrauenswürdigen Drittinstanz.

Kontaktieren Sie den Käufer, damit er Ihnen die Versandadresse mitteilt.


  1. Die E-Mail-Adresse des Käufers ist auf der Detailansicht der Transaktion in der Zeile "Other Party" zu finden.


Sobald der Transaktionsbetrag in die treuhänderische Verwahrung übergegangen ist, erhalten Sie die Daten des Käufers direkt auf der Seite der vertrauenswürdigen Drittinstanz.

Sobald der Käufer Ihnen die Versandadresse mitgeteilt hat, unterliegt es Ihnen, den Versand mit einem von Ihnen zu wählenden Versandunternehmen zu organisieren.

Artprice nimmt an dieser Etappe nicht teil. Die beiden betroffenen Parteien müssen sicherstellen, dass die Gesetzgebung Ihrer beider Länder, insbesondere hinsichtlich der Zirkulation von Kulturgütern respektiert wird.


Sie können den Status der Transaktion jederzeit auf der Website der vertrauenswürdigen Drittinstanz einsehen.

Wenn Sie das Kunstwerk versandt haben und auf Nachricht des Käufers warten, erkundigen Sie sich bei dem Treuhänder.


Artprice.com-Provision

Die Provision von Artprice wird vom dem Verkäufer gezahlten Betrag einbehalten. Kein Aufgeld
Tranche Gebührensatz
0US$/€/£ - 7.500US$/€/£ 9%
7.500,01US$/€/£ - 15.000US$/€/£ 7%
über 15.000,01US$/€/£ 5%
Beispiel: Für einen Verkauf über 9000$/€/£, beträgt die Provision 9% von 7.500US$/€/£ und 7% von 1.500US$/€/£ = 675US$/€/£ + 105US$/€/£ = 780US$/€/£
Die Artprice Maklerprovision für Verkäufer kann hier berechnet werden:
Verkaufspreis:


Wenden Sie sich bei einer Streitigkeit mit dem Käufer an die vertrauenswürdige Drittinstanz, um eine geeignete Lösung zu finden. Transpact.com bietet zudem ein Schiedsverfahren an.


Die Auktionen beginnen am vom Verkäufer festgelegten Datum.

Nur Mitglieder von Artprice.com können durch Klicken auf "Bieten" unter der gewünschten Anzeige Gebote abgeben.

Der unter der Anzeige angezeigte Preis entspricht entweder dem Startpreis (wenn noch kein Gebot abgegeben wurde), oder dem höchsten Gebot.
Sie können dann in der vom Verkäufer gewählten Währung ein Gebot abgeben (ein Währungsrechner ist am unteren Seitenrand verfügbar).

Wenn Ihr Gebot erfasst wurde, erscheint es anonym auf der Anzeige (nur der Gebotsbetrag, die Stadt und das Land des Bieters werden dem Verkäufer mitgeteilt).

Wenn jemand Ihr Gebot überbietet, werden Sie umgehend per E-Mail benachrichtigt und können wieder "Bieten" und Ihre Chancen steigern, das Los zu davonzutragen.


Die Auktionen sind anonym. Sie können keinen direkten Kontakt mit dem Verkäufer aufnehmen.

Wir können Nachrichten übermitteln, wenn Sie eine wichtige Information über das Werk benötigen, bevor Sie bieten: kontaktieren Sie uns und teilen Sie uns hier Ihre Anfrage mit.


Verfolgen Sie die Auktionen, an denen Sie teilnehmen, ganz einfach über "Mein Konto" auf Artprice.com.

Unter "Anzeigen / Auktionen" finden Sie dort die Auktionen, an denen Sie teilnehmen, im Bereich "Gespeicherte Lose / Meine Gebote".

Für Auktionen, an denen Sie teilnehmen, erhalten Sie eine E-Mail, wenn Ihr Gebot überboten wurde.

Am Ende der Auktion zeigt Artpreis dem Verkäufer die 3 höchsten Bieter an. Der vom Verkäufer ausgewählte Bieter wird per E-Mail benachrichtigt.


Am Ende der Auktion verfügen Sie über 2 Tage, um aus 2 weltweit bekannten Plattformen diejenige auszuwählen, die die Rolle der vertrauenswürdigen Drittinstanz für die Zahlung des Objekts übernimmt: Transpact.com oder Escrow.com (im Bereich "Vertrauenswürdige Drittinstanz" erhalten Sie weitere Informationen).

Unter "Mein Konto" auf Artprice.com, in der Registerkarte "Anzeigen / Auktionen" unter "Gespeicherte Lose / Meine Gebot", kreuzen Sie "Gewonnen" an, um das Los/die Lose anzuzeigen, das/die Sie davongetragen haben.

Klicken Sie am unteren rechten Seitenrand des betroffenen Loses auf "Sie können die Transaktion beginnen", um die Transaktion mit der vertrauenswürdigen Drittinstanz Ihrer Wahl einzuleiten.

Finden Sie nachstehend eine detailliert Hilfe zur Erstellung Ihres Transpact-Nutzerkontos.



  1. Bitte Ihre E-Mail-Adresse eingeben und bestätigen (dieselbe E-Mail-Adresse wie auf Ihrem Artprice-Konto eingegeben).
  2. Bitte Ihr Passwort eingeben und bestätigen (mindestens 7 Zeichen).
    Merken Sie es sich gut, denn falls Sie es vergessen, behalten wir uns vor, Ihnen die Kosten für das Zusenden Ihres Passworts in Rechnung zu stellen!
  3. Klicken Sie "Continue", um zum nächsten Schritt zu gelangen.


  4. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Sie, die beiden in diesem Feld angezeigten Wörter einzugeben.
  5. Wenn Sie sie nicht lesen können, können Sie sie mit einem Klick hier neu anzeigen.
  6. Kreuzen Sie an, dass Sie die Nutzerbedingungen von Transpact.com akzeptieren und klicken Sie "Submit", um Ihre Anmeldung zu bestätigen.


Bei der Erstellung Ihres Transpact.com-Nutzerkontons müssen Sie zwingend Ihre Bankverbindung angeben, damit die Transaktion korrekt abgewickelt werden kann. Dies ist erforderlich, damit Transpact.com weiß, von welchem Bankkonto die Summen überwiesen werden und auf welches Konto die Beträge überwiesen werden müssen, falls Sie Ihr Los zurücksenden und eine Rückerstattung erhalten wollen.

Transpact.com kann keinesfalls Geld von Ihrem Konto einziehen. Die Überweisung des Transaktionsbetrags muss von Ihnen durchgeführt werden.

Sie finden nachstehend die einzelnen Schritte, um Ihre Bankdaten (in "Your Safety Information") auf Transpact.com hinterlegen zu können.



  1. Wenn Sie eine juristische Person sind, hier ankreuzen und Firmennamen eingeben.
  2. Vorname - Name - Postanschrift - Stadt/Land - Postleitzahl - Land
  3. Hier ankreuzen, wenn Sie eine politisch exponierte Person sind (im Sinne des Geldwäschegesetzes).


  4. Geburtsdatum (TT/MM/JJJJ) - Geburtsort - Telefonnummer
  5. Geben Sie die Daten Ihres Kontos ein (IBAN und BIC), von dem Sie die Transaktion für die Zahlung des erworbenen Objekts durchführen..
  6. Kreuzen Sie an, dass Sie die Nutzerbedingungen von Transpact.com akzeptieren und klicken Sie "Submit".


Nachdem Sie Transpact.com als vertrauenswürdige Drittinstanz ausgewählt haben, müssen Sie sich anmelden oder gegebenenfalls auf Transpact.com ein neues Nutzerkonto erstellen.

Sie erhalten eine Zusammenfassung der Transaktion einschließlich der Gebühren für die vertrauenswürdige Drittinstanz. Damit die Transaktion durchgeführt werden kann, müssen Sie die Bedingungen der Transaktion akzeptieren.


  1. Den Status Ihrer Transaktion ansehen.
  2. Klicken Sie "GO", um die Detailansicht anzuzeigen.


  3. Am unteren Seitenrand "Agree & Accept the terms and proceed to payment" klicken, um die Bedingungen der Transaktion zu akzeptieren.


Wenn beide Parteien die Bedingungen der Transaktion akzeptiert haben, müssen Sie den Transaktionsbetrag (einschließlich der Gebühren für Transpact.com), von dem Bankkonto aus überweisen, dass Sie auf ihrem Transpact-Nutzerkonto angegeben haben, an Transpact.com überweisen. Transpact nimmt die Summe in treuhänderische Verwahrung.

Dazu ist es unbedingt erforderlich, Ihre Bank zu kontaktieren, um ihr den Überweisungsauftrag zu erteilen: Sie müssen ihr die Bankverbindung und die von Transpact.com mitgeteilte Transaktionsreferenz übermitteln (diese Informationen finden Sie auf der Website von Transpact.com in der Zusammenfassung der Transaktion sowie in der E-Mail, die Sie erhalten haben).


  1. Bankverbindung von Transpact
  2. Unbedingt anzugebende Referenz
  3. Zu zahlender Betrag (frais Transpact.com inclus).


Wenn eine Transaktion den Status "live and protected" anzeigt, so bedeutet dies, dass der Transaktionsbetrag sich in treuhänderischer Verwahrung befindet.

Sie haben jetzt auf Transpact.com Zugriff auf die E-Mail-Adresse des Verkäufers, damit Sie den Versand des Kunstwerks organisieren können.


  1. Die E-Mail-Adresse des Verkäufers ist auf der Detailansicht der Transaktion in der Zeile "Other Party" zu finden.


Sobald die vertrauenswürdige Drittinstanz Ihre Überweisung erhalten hat, geht der Betrag in die treuhänderische Verwahrung über. Sie erhalten die E-Mail-Adresse des Verkäufers per E-Mail und direkt auf der Website der vertrauenswürdigen Drittinstanz.

Sie können dem Verkäufer eine E-Mail senden, um ihm die gewünschte Versandadresse mitzuteilen.

Artprice nimmt an dieser Etappe nicht teil. Die beiden betroffenen Parteien müssen sicherstellen, dass die Gesetzgebung Ihrer beider Länder, insbesondere hinsichtlich der Zirkulation von Kulturgütern respektiert wird.

Wir bitten Sie, alle Anfragen betreffend die Lieferung direkt an den Verkäufer zu richten.


  1. Die E-Mail-Adresse des Verkäufers ist auf der Detailansicht der Transaktion in der Zeile "Other Party" zu finden.


Nach Erhalt des Kunstwerks wie in den Bedingungen der Transaktion festgelegt, weisen Sie die vertrauenswürdige Drittinstanz an, die Summe freizugeben und an den Verkäufer auszuzahlen.


  1. In den Transaktionsdetails klicken Sie auf "Make full payment to seller", um den treuhänderisch verwahrten Betrag freizugeben.


  2. Um die Freigabe des treuhänderisch verwahrten Betrags zu bestätigen, klicken Sie auf "Authorisation Instructions" und Sie erhalten die Anweisungen zur Ausführung der an Transpact.com gerichteten Bestätigungsüberweisung über 0,01€.


Im Moment der Freigabe müssen Sie eine Überweisung von 0,01 € an Transpact.com vornehmen (oder 1 € oder 1,5 €, je nach dem von Ihrer Bank akzeptierten Mindestbetrag). Diese Überweisung muss von dem Bankkonto aus erfolgen, dass Sie bei der Erstellung Ihres Transpact.com-Nutzerkontos angegeben haben.

Diese Operation erfolgt zu Ihrer Sicherheit, um sicherzustellen, dass die Freigabe wirklich von dem Inhaber des Bankkontos erteilt wird. Der Betrag wird Ihnen sofort zurückerstattet.

Damit die Transaktion ordnungsgemäß abgewickelt werden kann, geben Sie in Ihrem Überweisungsauftrag unbedingt die Referenz an, die Transpact Ihnen mitgeteilt hat.

Bei Nichtbeachtung dieser Bedingung geht die Zahlung des Loses nicht an den Verkäufer und er kann einen Streitfall eröffnen ("Arbitration Proceeding").


  1. Bankverbindung von Transpact
  2. Unbedingt anzugebende Referenz
  3. Zu zahlender Gesamtbetrag.


Wenden Sie sich bei einer Streitigkeit mit dem Käufer an die vertrauenswürdige Drittinstanz, die Ihnen das Verfahren zur Schlichtung mitteilen wird.


Für die Zahlung der Objekte bietet Artprice 2 weltweit bekannte Plattformen an, die die Rolle der vertrauenswürdigen Drittinstanz übernehmen: der vertrauenswürdige Dritte nimmt den Kaufpreis in treuhänderische Verwahrung, bis der Käufer den Erhalt des Kunstwerks bestätigt.

Das Risiko ist für beide Parteien verringert:
Der Verkäufer hat die Sicherheit, dass der ihm zustehende Betrag vorhanden ist.
Bei Ausbleiben der Lieferung oder Stornierung des Verkaufs wird der Betrag dem Käufer zurückerstattet.

Der Käufer wählt die vertrauenswürdige Drittinstanz – die Gebühren der vertrauenswürdigen Drittinstanz gehen zu Lasten des Käufers.


Transpact.com

Die Transaktionen auf Transpact.com werden in € (EUR), £ (GBP) oder US$ (dollars US) abgewickelt.



Der Käufer wählt die vertrauenswürdige Drittinstanz – die Gebühren für Transpact.com gehen zu Lasten des Käufers.


Von Transpact.com abgedeckte Länder sind auf der Website ersichtlich


Bei der Erstellung eines Nutzerkontos auf Transpact.com ist die Angabe der Bankverbindung für Käufer und Verkäufer zur ordnungsgemäßen Abwicklung der Transaktion zwingend erforderlich.

Transpact.com kann keinesfalls Geldbeträge von Ihrem Konto einziehen. Der Käufer muss seine Bank beauftragen, die erforderliche Summe zur Zahlung der Transaktion an Transpact.com zu überweisen.

Der Verkäufer muss eine Überweisung von 0,01 € (oder 1 € oder 1,5 € je nach von Ihrer Bank akzeptiertem Mindestbetrag), von dem Bankkonto aus überweisen, dass Sie auf ihrem Transpact-Nutzerkonto angegeben haben, an Transpact.com überweisen, um die Richtigkeit der gespeicherten Bankdaten zu überprüfen.

Sie finden nachstehend die Anweisungen wie Sie Ihre Bankdaten auf Transpact.com hinterlegen können.


  1. Wenn Sie eine juristische Person sind, hier ankreuzen und Firmennamen eingeben.
  2. Vorname - Name - Postanschrift - Stadt/Land - Postleitzahl - Land
  3. Hier ankreuzen, wenn Sie eine politisch exponierte Person sind (im Sinne des Geldwäschegesetzes).


  4. Geburtsdatum (TT/MM/JJJJ) - Geburtsort - Telefonnummer
  5. Geben Sie die Daten Ihres Kontos ein (IBAN et BIC).
  6. Kreuzen Sie an, dass Sie die Nutzerbedingungen von Transpact.com akzeptieren und klicken Sie "Submit".


Bei Ihrer ersten Transaktion fordert Transpact.com Sie auf, eine Überweisung von 0,01 € (oder 1 € oder 1,5 €, je nach von Ihrer Bank akzeptiertem Mindestbetrag), von dem Bankkonto aus überweisen, dass Sie auf ihrem Transpact-Nutzerkonto angegeben haben, an Transpact zu tätigen.

Diese Überweisung dient der Überprüfung der Richtigkeit der Bankdaten durch Transpact.com. Diese Zahlung ist nur einmal erforderlich und der Betrag wird umgehend nach Erhalt wieder zurückerstattet. Wir weisen darauf hin, dass diese Überweisung zur Durchführung der Transaktion zwingend erforderlich ist.

Dazu ist es unbedingt erforderlich, Ihre Bank zu kontaktieren, um ihr den Überweisungsauftrag zu erteilen: Sie müssen ihr die Bankverbindung und die von Transpact.com mitgeteilte Transaktionsreferenz übermitteln (diese Informationen finden Sie auf der Website von Transpact.com in der Zusammenfassung der Transaktion sowie in der E-Mail, die Sie erhalten haben).


  1. Bankverbindung von Transpact
  2. Unbedingt anzugebende Referenz
  3. Zu zahlender Betrag.


Wenn eine Transaktion den Status "live and protected" anzeigt, so bedeutet dies, dass der Käufer den Kaufpreis für das Objekt an Transpact.com gezahlt hat. Die Summe befindet sich jetzt in treuhänderischer Verwahrung.

Beide Parteien können sich jetzt in Verbindung setzen (die E-Mail-Adressen sind auf der Website von Transpact.com verfügbar), um den Versand des Objekts zu organisieren.


  1. Die E-Mail-Adresse des Verkäufers/Käufers ist auf der Detailansicht der Transaktion in der Zeile"Other Party" zu finden.


Sie müssen 0,01 € (oder 1 € oder 1,5 € je nach von Ihrer Bank azeptiertem Mindestbetrag), von dem Bankkonto aus überweisen, dass Sie auf ihrem Transpact-Nutzerkonto angegeben haben, an Transpact.com überweisen , um die Freigabe zu bestätigen. Diese Operation dient Ihrer Sicherheit, um sicherzustellen, dass die Freigabe wirklich vom Inhaber des Kontos erteilt wird. Der Betrag wird Ihnen sofort zurückerstattet.

Bei Nichtbeachtung dieser Bedingung geht die Zahlung des Loses nicht an den Verkäufer und er kann einen Streitfall eröffnen ("Arbitration Proceeding").

Dazu ist es unbedingt erforderlich, Ihre Bank zu kontaktieren, um ihr den Überweisungsauftrag zu erteilen: Sie müssen ihr die Bankverbindung und die von Transpact.com mitgeteilte Transaktionsreferenz übermitteln (diese Informationen finden Sie auf der Website von Transpact.com in der Zusammenfassung der Transaktion sowie in der E-Mail, die Sie erhalten haben).


  1. Bankverbindung von Transpact
  2. Unbedingt anzugebende Referenz
  3. Zu zahlender Betrag.


Escrow.com - Neu: Transaktionen in €

Die Transaktionen auf Escrow.com werden in US$ (US Dollar) oder in € (Euro) abgewickelt. Für alle in £ (Pfund Sterling) auf Artprice durchgeführten Auktionen wird die Transaktionssumme automatisch in die vom Käufer ausgewählte Währung umgerechnet. Nutzen Sie Escrow.com



Der Käufer wählt die vertrauenswürdige Drittinstanz – die Gebühren für Escrow.com gehen zu Lasten des Käufers.


Die von Escrow.com abgedeckten Länder sind auf ihrer Website ersichtlich


Wir weisen Sie darauf hin, dass für alle Zahlungen in US$ (US Dollar) Escrow.com zusätzliche Gebühren verlangt. Darüber hinaus können weitere Gebühren durch Ihre Bank erhoben werden, sollten Sie nicht über ein Dollar-Konto.

Zum Start der Transaktion gehen Sie bitte auf Escrow.com und akzeptieren sie die Transaktionsbedingungen.


Sie können den Status Ihrer Transaktion über „My Transactions“ einsehen.
Wird Ihnen „Review and agree to terms (1) angezeigt, dann bedeutet dies, dass Sie noch die Transaktionsbedingugen akzeptieren müssen.


Sie können den Gesamtbetrag einsehen (2), den Sie nach Abzug der Artprice.com-Gebühren erhalten (1).
Die Escrow.com-Gebühren (3) werden nur zu Informationszwecken angezeigt, da sie zu Lasten des Käufers gehen.
Klicken Sie auf „Agree“ (4), um die Transaktionsbedingungen zu akzeptieren.

Auf der Folgeseite müssen Sie nochmals die Allgemeinen Escrow.com Nutzungsbedingungen akzeptieren.


Klicken Sie auf "Agree" (1), um die Allgemeinen Escrow.com Nutzungsbedinungen zu akzeptieren.


Die Zahlung kann nur per Banküberweisung erfolgen, daher klicken Sie bitte auf „Euro Wire Transfer“, um diese Zahlungsweise zu akzeptieren.


Auf der folgenden Seite werden Sie dazu aufgefordert Ihre Bankdaten anzugeben, auf die der Betrag überwiesen werden soll.


  1. Geben Sie den Namen Ihrer Bank ein.
  2. Geben Sie die Adresse Ihrer Bank an.
  3. Geben Sie den Namen des Kontoinhabers ein.
  4. Geben Sie Ihre Kontonummer an.
  5. Geben Sie den SWIFT/BIC-Code ein.



  6. Sobald Sie alle Pflichtfelder ausgefüllt haben klicken Sie am Seitenende auf „Save Changes“, um Ihre Informationen zu speichern.


Sobald Escrow.com die Zahlung erhält werden Sie hierüber per Email informiert und dazu aufgefordert sich auf Escrow.com zu begeben, um die Anschrift des Käufers zu erhalten (1).


Klicken Sie auf „Continue“ (2), um die Transaktion fortzusetzen.

Sie müssen nun sämtliche Informationen zur Sendungsverfolgung eingeben (tracking information“).


  1. Geben Sie den Namen des Logistikunternehmens ein (Klicken Sie auf „Other“ sollte Ihr ausgewähltes Logistikunternehmen nicht auf der Liste stehen).
  2. Geben Sie die Sendungsnummer ein.
  3. Sollten Sie ein Logistikunternehmen ausgewählt haben, das nicht auf der Liste ist, dann geben Sie bitte dessen Namen und Telefonnummer ein.
  4. Klicken Sie auf „Submit“, um die Informationen zu speichern.

Sobald der Käufer Ihre Sendung erhalten hat, werden Sie per Email darüber informiert, und die Inspektionsfrist beginnt. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie nichts mehr unternehmen, eine Email informiert Sie darüber, ob der Käufer die Ware annimmt oder ablehnt.


Zum Start der Transaktion gehen Sie bitte auf Escrow.com, und akzeptieren Sie die Transaktionsbedingungen.


  1. Überprüfen Sie den Betrag für die Portokosten.
  2. Bitte beachten Sie, dass die Escrow-Gebühen auch zu Ihren Lasten gehen.
  3. Klicken Sie auf „Agree“, um die Transaktionsbedingungen zu akzeptieren.


Falls in „My Transactions“ der Status „The seller has to sign in to review and agree to the terms“ erscheint, bedeutet dies, daß zu diesem Zeitpunkt der Verkäufer noch nicht die Transaktionsbedingungen akzeptiert hat, und Sie momentan keine weiteren Schritte unternehmen müssen.

Sie werden von Escrow.com über allen weiteren Schritte informiert, sobald der Verkäufer die Bedingungen akzeptiert hat.


Die Zahlung kann nur per Banküberweisung erfolgen, daher klicken Sie bitte auf „Euro Wire Transfer“, um diese Zahlungsweise zu akzeptieren.


Auf der nächsten Seite erscheinen die Anschrift der Bank, an die Sie den Betrag überweisen müssen:



Klicken Sie auf „Select and Print WT Instructions“, um die Zahlungsanweisungen für Ihre Bank auszudrucken.

Sobald die Zahlung erfolgt ist, wird der Betrag von Escrow.com innerhalb von 48h treuhänderisch sichergestellt, und Sie erhalten die Anschrift des Verkäufers, um sich auf die Lieferbedingungen zu einigen.


Sobald Sie die Ware erhalten haben müssen Sie überprüfen, ob die Ware der Anzeigenbeschreibung entspricht und sich anschließend auf Escrow.com begeben:


  1. Wenn die Ware konform ist, geben Sie den treuhänderisch gesicherten Betrag frei: Klicken Sie in den Transaktionsdetails auf „Accept“ (1), um die Ware zu akzeptieren.
    Sobald Sie die Ware akzeptiert haben, ist die Transaktion abgeschlossen. Beide Parteien abschließend eine Bestätigungsemail.

  2. Wenn die Ware nicht konform ist, können Sie eine Reklamation einreichen: klicken Sie hierfür auf „Reject“ (2). Auf der folgenden Seite müssen Sie unter „Reason for rejection“ (3) einen Grund für die Ablehnung der Ware eingeben.



Die Maklerprovision für Artprice.com geht zu Lasten des Verkäufers: sie wird vom ihm gezahlten Kaufpreis einbehalten.


Tranche Gebührensatz
0US$/€/£ - 7.500US$/€/£ 9%
7.500,01US$/€/£ - 15.000US$/€/£ 7%
über 15.000,01US$/€/£ 5%
Beispiel: Für einen Verkauf über 9000$/€/£, beträgt die Provision 9% von 7.500US$/€/£ und 7% von 1.500US$/€/£ = 675US$/€/£ + 105US$/€/£ = 780US$/€/£


Die Artprice Maklerprovision für Verkäufer kann hier berechnet werden:
Verkaufspreis:


Mit der Nutzung dieser Website, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu Analyse- und Personalisierungszwecken zu. Um mehr darüber zu erfahren, Vertraulichkeit ihrer persÖnlichen daten OK